freiheitlich , logisch , zeitlos :



    Eine kleine Einführung, was Kapitalismus eigentlich bedeutet

    von Florian Roth

     

    Selbst von liberalen und libertären habe ich in letzter Zeit derart schräge Definitionen gehört, dass einem Angst und Bange wird. Wir dürfen uns unsere Begriffe nicht von "denen" umdeuten und versauen lassen, sodass wir ständig auf neue ausweichen müssen. Seit Orwells "1984" wissen wir doch, dass wir uns die Kontrolle über die Sprache …


 
... zurückblättern