freiheitlich , logisch , zeitlos :



    Die Werkzeuge des Etatismus

    von Torben Heitmann

     

    "Die gefährlichsten Massenvernichtungswaffen sind die Massenmedien - denn sie zerstören den Geist, die Kreativität und den Mut der Menschen und ersetzen diese mit Angst, Misstrauen, Schuld und Selbstzweifel"
    Kurz gesagt, sie sind das Sprachrohr und das Gedanken-Gefängnis-Tool eines etatistischen, parasitären Unterdrückungs- und Raubsystems. Alles Wörter, die im Grunde ein und dasselbe beschreiben. Den Staat. ...


 
... zurückblättern