freiheitlich , logisch , zeitlos :



    Bunt könnte es sein in der Welt

    von Tommy Casagrande

     

    Wer sich für Architektur interessiert, wird bemerkt haben, dass es eine Ideologie zu geben scheint, die sich länderübergreifend in einer ewig gleichen Monotonie ausdrückt. Modern zu bauen bedeutet, die Geometrie auf Rastermustereien zu reduzieren. Dreiecke, Kreise oder andere Elemente gelten als nicht modern. ...


 

    Ja aber wer baut dann die Strassen?

    von Andre Hebbel

     

    Wenn Staatsbefürworter und Freiheitsfreunde über Voluntarismus oder Anarchokapitalismus,
    also über freie Gesellschaftsordnungen diskutieren, wird mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit im Verlauf des Gesprächs gegenüber den staatskritischen Diskussionsteilnehmern die Frage:
    "Und wer baut dann die Straßen, wenn es keinen Staat mehr gibt?" aufgeworfen. ...


 

    Nicht-leistbare Wohnungen

    von Tommy Casagrande

     

    Die bzw. eine Ursache für nicht-leistbare Wohnungen ist bei der EZB zu suchen.
    Die Geldschwemme des billigen Geldes verursacht eine Teuerung, vor allem auch bei Immobilien.
    Weltweit ist das so. USA und China sind da auch vorne mit dabei.
    Ein weiterer Grund ist der regulierte Markt im Bereich des Wohnungsbaus. In einem freien Markt gäbe es Wettbewerb ...


 
... zurückblättern