freiheitlich , logisch , zeitlos :



    Sozialismus auf freien Märkten

    von Karl Heinz

     

    Sozialismus ist nur auf freiwilliger Basis möglich, da er, wenn er erzwungen ist, das Wort sozial, oder dem was die meisten Menschen darunter verstehen, ad absurdum führt. Demnach ist echter Sozialismus nur auf freien Märkten möglich, da nur diese anarchische Form der Märkte auf Freiwilligkeit beruht. Da das Groß der Menschen freie Märkte und Sozialismus jedoch als extreme Gegensätze betrachten, soll nun erläutert werden, warum dies ein gravierender Irrtum ...


 


 

    Gegen das TTIP - Wieso ?

    von Tommy Casagrande

     

    A) Der Staat setzt Qualitätsstandards fest und reduziert den Handel
    B) Der Staat stutzt die Qualitätsstandards zugunsten von mehr Handel
    Beides ist Staat.
    Zu B) Der Staat stutzt die Qualitätsstandards nicht durch die Beseitigung von Privilegien ...


 

    Markt und Plan

    von Christian Rode

     

    Die Diskussion zwischen Verfechtern des Marktes und Verfechtern des Planes ist alt,
    wird kompromisslos und mit allerlei Vorurteilen geführt. Wenn Markt-Fans von Planwirtschaft sprechen,
    dann haben sie das Ergebnis einer Zwangskollektivierung a la Sowjetrussland vor Augen,
    wo eine machtbewusste Partei ohne echte demokratische Legitimation zentralistisch eine Wirtschaft reguliert. ...


 

    Mythos Che Guevara - Massenmörder und Mode-Ikone

    von Tomasz M. Frölich

     

    Gisele Bündchen im Bikini - für fast jeden Mann, aber auch für so manche Frau, ein wahrer Augenschmaus.
    Doch für reichlich Verwirrung sorgte einer ihrer Auftritte, bei dem sie höchst dubiose Bademode trug, die von diversen Che Guevara-Konterfeien beschmutzt war. Dabei bildet Gisele Bündchens' Bikiniauswahl keine Ausnahme: ...


 

    Vom Segen des Bedingungslosen Grundeinkommens

    von Gunnar Kaiser

     

    Jetzt, da in der Schweiz Volksabstimmungen zur Einrichtung eines Bedingungslosen Grundeinkommens zur Debatte stehen;
    da im Koalitionsvertrag der neuen finnischen Regierung ein solches Modell versuchshalber vereinbart wird,
    werden zunehmend kritische Stimmen gegen eine derartige Maßnahme staatlicher Umverteilung laut.
    Die Gegner der Idee eines Bedingungslosen Grundeinkommens (BGE) führen ...


 


 


 

    Softsozies und Mitläufer

    von Elmar Schlang

     

    Demokratie ist am Anfang nix anderes wie Softkommunismus.
    Und im Endstadium endet sie wegen eben der Interventionsspirale im Totalitarismus.
    Schon aus dem Grund, weil die Leute ein Informationsdefizit haben und immer die falschen Führer auswählen,
    da sie von den entscheidenden Dingen einfach keine Ahnung haben ...


 
... zurückblättern